Scramber Mach 2.0

Die in Zusammenarbeit mit dem bekannten kalifornischen Designer Roland Sands entstandene Scrambler Mach 2.0 ist am Helm Bell Cross Idol der Bekleidungskollektion Scrambler® 2017 inspiriert und erinnert mit ihren Farben an die Welt und typischen Szenarien der West Coast der 70iger Jahre. Der Name dieser außergewöhnlichen Scrambler® ruft uns die Mach 1 250 ins Gedächtnis. Ein Motorrad, das Geschichte bei Ducati und im Motorradsport der 60iger Jahre geschrieben hat und mit demselben Motor der damaligen Scrambler 250 ausgestattet war. Die besonderen Merkmale der Scrambler Mach 2.0 sind ihr niedriger Alu-Lenker mit unterschiedlichen Durchmessern, die spezifische Sitzbank Flat Track Pro, die Auspuffabdeckung, die schwarzen Zylinderköpfe und die gebürsteten Kühlrippen, die von der Café Racer abgeleitet wurden.
Auch als 34 kW/45 PS Version verfügbar.